Wärme von der Sonne

Wie Sonnenkollektoren arbeiten
Fit für die Zukunft. Mit "Wärme von der Sonne" schaffen junge Tüftler den leichten Einstieg in eine der großen Zukunftstechnologien des 21. Jahrhunderts. Mehr als 60 Versuche zeigen die Möglichkeiten, die in der Nutzung von Sonnenenergie stecken.

Inhalt:
Absorberplatten, TiNOX-Absorber, Thermometer, Strahlungsmeßgerät, diverse Wärmedämmgehäuse und weitere Teile
Illustriertes Anleitungsheft (120 Seiten)

Anzahl der Experimente: 64



Lichtwippe die Feuerschaukel von Kraul




Direktlink: Solarlaterne "Pagode"


Solarlaterne „Pagode“ Nutzen Sie die Sonnenenergie, um Ihren Garten, Portal oder den Weg... ohne Stromkosten zu beleuchten.
- aus Inoxstahl
- neuste technologische Innovationen
- keinerlei Elektroanschlüsse oder Kabel verlegen
- monokristalline Solarzelle
- Brenndauer bei voller Ladung: 8 h
- Höhe: ca. 50 cm.
- Details

gefunden bei Eurotops.de




Diese Seite kommentieren
Was für den Künstler der Applaus oder die Buh-Rufe, für die Zeitung die Leserbriefe, ist für den Webmaster der Userkommentar.

Kommentar zu dieser Seite hinterlassen:
Name*
E-Mail* anzeigen? ja nein
Homepage anzeigen? ja nein
Veröffentlichen? veröffentlichen nur an Webmaster senden

*=Pflichtfeld

Hinweis:
Kommentare werden nur veröffentlicht, wenn eine gültige E-Mailadresse angegeben wurde.
Ob diese aber veröffentlicht wird, kann jeder User selbst festlegen.
Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.

Bisherige Kommentare:



 
Links: